nachzurück
Der schnelle Weg nach unten zu den Wagennummern der 15x Oberbaustoffwagen ---> nach unten



In den nächsten Bildern ist der rechte, oder hintere Portalkran noch einmal schrittweise bei der Ablage von Altschwellen zu sehen.
Der Vorgang dauert nur Sekunden.
Punktgenaue Ansteuerung und Halt an der Ablageposition - Ablegen - Hochfahren - Und zurück die nächste Ladung übernehmen -
Alles nur so ein "Gucken"...

Im Bild ist die Zielposition erreicht und die Greifarme sind bereits dabei, die Ladung abzulegen, ein kleiner Spalt ist noch zu sehen...


...der Ablegemoment


...hier im Bild sind die Greifarme schon wieder beim Hochfahren...


...ganz oben angekommen und los ging's die nächste Fuhre zu holen. Bei diesem Arbeitsgang
werden auch die Hölzer zur Ladegutsicherung automatisch oben auf die Schwellen gelegt...


Dieses Bild verdeutlicht noch einmal das Ablegen der Altschwellen und die gleichzeitigen Arbeiten mit den Spanngurten.
Alles geht Hand in Hand und ruck-zuck...


Die Schwellen sind grundsätzlich vorschriftsmäßig durch Spanngurte gesichert.
Im Bild auch die Oberleitungserdung...

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mobiler Polyma Stromerzeuger mit Scheinwerfern spendet Licht  für spezielle nächtliche Bauarbeiten:





 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abschließend die Wagennummern von 15 der Oberbaustoffwagen die fotografiert werden konnten, bevor der Zug
zum Stillstand kam:

"D-DB Slps
462" war grundsätzlich vor, ober- oder unterhalb der Wagennummer angebracht, also nicht einheitlich !

8280 4727 200-4
8280 4727 216-0
8280 4727 231-9
8280 4727 254-1
8280 4727 264-0
8280 4727 309-3
8280 4727 318-4
8280 4727 319-2
8280 4727 334-1
8280 4727 340-8
8280 4727 500-7
8280 4727 585-8
8280 4727 605-4
8280 4727 608-8
8280 4727 614-5

 

  naczurück
  nach oben



-- Impressum